Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen
Telefonische Reservierung,
+49 6657 980 - 0

Bewertungen


Klaus-Dieter P, Oktober 2017

Wir (Gruppe Preuss, Zimmer 719 und 720) waren vom 06. – 08.10. bei Ihnen zu Gast; es war ein toller Aufenthalt, Hotel und Mitarbeiter absolut TOP, die Küche sehr empfehlenswert , wir kommen gaaanz bestimmt bald wieder 🌞❣🌞🍽

Quelle: www.tripadvisor.de

Klaus, Oktober 2017

Wir, ( Gruppe Preuß, Zimmer 719 und 720) waren vom 06. – 08.10.2017 bei Ihnen zu Gast , es war ein sehr, sehr schöner Aufenthalt,. die Unterkunft war hervorragend, so richtig zum Wohlfühlen, das Personal war immer topfreundlich und sehr hilfsbereit , die Küche muss einfach lobend erwähnt werden. Gerne wieder !!!! !!!
Quelle: www.holidaycheck.de

Martin T, September 2017

Nach einer erfolgten Operation war es eine gute Entscheidung dort hinzufahren, man kann vom Hotel aus wandern. Die Massage tat gut. Schwimmbad und Sauna werden wir das nächste mal genießen. Ein tolles Personal arbeitet dort, wirklich weiterempfehlenswert.

Quelle: www.tripadvisor.de

Michael B, September 2017

Drei Übernachtungen mit Frühstück- und Abend-Buffet. Das Personal, sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant ist war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Buffet Auswahl lässt etwas zu wünschen übrig, besonders an einem Sonntag erwarte ich etwas mehr. Die gebuchte Junior Suite war geräumig und sehr sauber. Leider gibt/gab es keine Minibar. Auch das Badezimmer war von der Größe her Okay wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Das Schwimmbad ist ausreichend und in den Abendstunden (nach 19:30 Uhr) sehr Ruhig.

Quelle: www.tripadvisor.de

Kathrin, September 2017

Gepflegtes Hotel. Der Eingangsbereich, die Zimmer und die Lage des Hotels laden sofort zum Wohlfühlen ein. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich dort gerne wieder buchen.
Grund für die Reise: Tagung mit fast 70 Personen – 2 Tage
Tagungsbereich ist vollkommen in Ordnung. Von Vorteil sind die kurzen Wege (Tagungsbereich, Pausenbereich, Restaurant). So geht keiner verloren. Große Dachterrasse direkt am Tagungsraum angeschlossen. An einem Tag regnete es so stark, dass es im Tagungsraum an einer Stelle etwas von der Decke tropfte. Wird ganz bestimmt im Nachgang behoben.
Preis-Leistungsverhältnis passt hier zu 100 %!

Quelle: www.holidaycheck.de

Wolfgang, August 2017

Im Sommer vor 30 Jahren besuchte ich das Hotel Rhön Residence zum ersten Mal. Damals konnte man in ihm noch nicht nächtigen und/oder das Restaurant nutzen – das ging erst ab Weihnachten 1987. Seitdem kam ich immer wieder – ab 2006 jedes Jahr 14 Tage im Juli/August. Was finde ich am besten an der Rhön Residence? Das Restaurant! Speziell seitdem der neue Eigentümer das Restaurant erweitern und die in meinen Augen tolle Terrasse einrichten ließ. Welchen Hauptnachteil gibt es in der Rhön Residence? Das Fehlen von Aufzügen! Das macht es für Behinderte und ältere Gäste sehr beschwerlich, in die oberen Etagen zu gelangen – erst recht mit Gepäck. Die Zimmer sind von der Aussicht her qualitativ sehr unterschiedlich. Von Zimmern im Dachgeschoss der beiden Zimmerhäuser hat man auf der richtigen Seite im Idealfall einen Panoramablick zur Wasserkuppe. Der Innenhof zwischen den beiden Zimmerhäusern wird in den letzten Jahren leider arg vernachlässigt. Hier befand sich früher der “Biergarten”, der inzwischen auf die Dachterrasse verlegt worden ist. Wer wie ich in der Hauptsaison in der Rhön Residence absteigt, muss sich damit abfinden, dass die Auslastung des Hotels sehr hoch ist. Das bedingt zwangsläufig beim Frühstücks- und beim Abendessenbuffet große Hektik und eine laute Geräuschkulisse. Bewundert habe ich 2017 einmal mehr die Leistung des Servicepersonals im Restaurant. Die Qualität der Speisen ist in all den Jahren meines Aufenthalts gleich geblieben. 2017 ist mir allerdings aufgefallen, dass sich die Gerichte in meinen 14 Tagen häufiger wiederholt haben. Da die meisten Gäste indessen nur 3 bis 4 Tage bleiben, merken sie das gar nicht. Kann ich die Rhön Residence weiterhin für einen Aufenthalt empfehlen? Ja, das kann ich. Speziell für Wanderer und/oder Radler, die sich die Schönheit der Rhön oder Fulda und sein Umland erschleißen wollen.
Quelle: www.holidaycheck.de

Angelika, August 2017

Wie jedes Jahr war ich mit meiner Malgruppe zum “Malwochenende in der Rhön”, seit sieben Jahren in der Rhön Residence. Es erfreut mich immer wieder, wie lange das Serviceteam schon beständig zusammen arbeitet. Auszubildende werden mit Weitblick und freundlich in die facettenreiche Arbeit eingeführt. Immer ein offenes Ohr für die Belange der Gäste und Herzlichkeit kommen uns entgegen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Bitte mal nachrechnen, an alle, die so sehr kritisch auf alles schauen, was da zu schauen ist! So ein großes Schwimmbad sah ich in einem Hotel noch nie. Die Sauna-Anlage ist gemütlich. Die Zimmer werden ständig weiter renoviert. Das Essen ist gut, mit großer Auswahl, auch für die Kleinen. Ich kann mir vorstellen, dass es eine Riesenarbeit ist, das alles aufrecht zu erhalten und zusätzlich Neues zu installieren. Danke der Rhön Residence-Crew für einen erholsamen Aufenthalt!
Quelle: www.holidaycheck.de

Teresa, August 2017

Sauberes, gemütliches Hotel in sehr guter Lage mit exzellentem Service !
Halbpension mit leckerem und auswahlreichem Essen am Büffet.

Quelle: www.holidaycheck.de

Bernhard, Juli 2017

Zimmer Super Frrühstück und Abendessen sehr gut und reichhaltig und abwecklungsreich Parkplätze zu wenig sonst alles OK
Quelle: www.holidaycheck.de

Molli, Juli 2017

Wir hatten uns für 2 Wochen das Hotel ausgesucht, weil es sehr ruhig und abseits der Bundesstraße 458 liegt. Das Personal ist freundlich und kompetent. Das Frühstücks- und Abendbuffet war sehr lecker und abwechslungsreich, man wurde verwöhnt. Wir waren in der Ferienzeit da, da tobten die Kinder in der Schwimmhalle, aber nach dem Abendessen hatten wie die Halle für uns fast allein.
Quelle: www.holidaycheck.de

 

Ilona, Juli 2017

Lage ideal für Ausflüge in die Rhön. Zimmer geräumig u sauber, Personal immer sehr freundlich u hilfsbereit, Essen gut und schmackhaft
gutes Preis- Leistungsverhältnis!

Quelle: www.holidaycheck.de

 

Peter, Juli 2017

Zum zweiten Mal waren wir mit der SG Freiensteinau zum Trainingslager hier. Wir sind mehr als zufrieden. Der Service ist klasse und auf all unsere Wünsche mit einer großen Truppe von über 30 Personen ist super eingegangen und immer eine Lösung gefunden worden. Das Essen ist hervorragend und den Bedürfnissen angepasst und meine Spieler konnten sich in den sehr guten Zimmern, im Hallenbad und der Sauna erholen. Danke in die Rhön.
Quelle: www.holidaycheck.de

 

Michael, Juli 2017

Ein schönes mittelgroßes Hotel in ländlicher Umgebung .Es ist durch die gute Ausschilderung sehr leicht zu finden und liegt nicht weit von der Autobahn weg.was ich vermisst habe war ein Aufzug.
Quelle: www.holidaycheck.de

 

Heike, Juni 2017

Liegt ruhig am Waldrand. Perfekt für Ausflüge in die Umgebung. In 20 Minuten ist man mit dem Auto im Zentrum von Fulda. Schwimmbad, Kegelbahn und Minigolf direkt beim Hotel dabei.
Quelle: www.holidaycheck.de
Cordula, Juni 2017

+Der Empfang war sehr freundlich und kompetent. Das Zimmer sehr sauber und eine angenehme Grösse. Frühstück ausreichend und wurde bei Bedarf sofort aufgefüllt. Balkon mit herrlicher Aussicht.Sauna bei geringer Gästezahl ausreichend. Schwimmbecken sehr großzügig. Ruhige Lage. In der Nähe viele Ausflugsmöglichkeiten, die in wenigen Autominuten erreichbar sind. Selbst zu Fuß ist die Kneshecke sehr zu empfehlen.

Quelle: www.holidaycheck.de

Petra, Juni 2017

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und es war ein tolles WE 🙂 Lobenswert das auch unser großer Hund herzlich willkommen war, wir ein schönes, geräumiges Zimmer hatten, gutes Essen und Trinken, freundliche und bemühte Mitarbeiter an Rezeption und im Service. Danke dafür, auch für den schön eingedeckten Tisch zum Geburtstag meines Mannes .Wir kommen gerne mal mit dem “Bill” wieder. Das Preis-Leistungsverhältnis war für uns stimmig 🙂 Allerdings sollte man den Zugang zum Buffet besser lösen, es ist sehr, sehr eng.

Quelle: www.holidaycheck.de

Jens, Mai 2017

Nettes kleines ruhiges Dorf Hotel – mit gehobener Ausstattung – Tolle Zimmer – sehr guter Service – für das nette Schwimmbad blieb keine Zeit – da es mit der Firma besucht wurde –
Quelle: www. holidaycheck.de

 

Saskia, Mai 2017

Sehr schönes Hotel mitten in der Natur. Wir hatten dort ein Familientreffen. Dafür war das Hotel bestens geeignet. Im Essensaal hatten wir unsere eigenen Tische welche alle in einem Raum standen. So konnten wir dort Abends beisammen sitzen. Die Kellner waren auch sehr freundlich und schnell mit dem Bringen.
Nächste Bushaltestelle ist im nächsten Ort (2 km Entfernt). Um das Hotel herum sind sehr viele Wanderwege.
Die großen Zimmer wurden zum Teil renoviert. Jedoch ist das Bad ohne Fenster und so ist es nach dem Duschen wie im tropischen Regenwald (feucht und warm).

Quelle: www.holidaycheck.de

 

Thomas, April 2017

Perfekt für erholsamen Kurztrip. Oster-Pauschale gut und günstig.
Freundliche und kompetente Mitarbeiter.
Gerne öfter!

Quelle: www.holidaycheck.de

Danny, April 2017

Die Lage ist ideal für ausgedehnte Wanderungen durch das Biosphärenreservat Rhön mit all seinen Sehenswürdigkeiten. Gerade für Familien ist hier allerhand zu entdecken. Die Zimmer sind groß und geschmackvoll eingerichtet. Personal sehr nett und freundlich. Ein wirklich mit Herz geführtes Haus. Danke an Direktion und Team für den gelungenen Kurzurlaub.

Quelle: www.holidaycheck.de

Antje, April 2017

Ruhig, kinderfreundlich, sauber. Das Hotel ist ländlich gelegen, von hier lassen sich viele Ausflüge (mit Auto) unternehmen. Bei schönem Wetter raus, bei schlechtem Wetter in den Pool. Es könnten mehr Liegeplätze am Pool sein, aber einig wird man sich immer. Die Sauna ist geräumig, der Ruheraum klein, aber alles angenehm und sauber. Für typischen Deutschlandurlaub empfehlenswert.

www.holidaycheck.de

Kurzurlaub, März 2017

Sehr ruhig gelegen, etwas in die Jahre gekommen, ausreichend Parkplätze vorhanden, ganzes Hotel sehr sauber, sehr freundliches Personal, gutes Essen, Pool war sehr schön und hatte schon ab 7.00 Uhr geöffnet. Zimmer hatten eine angenehme Größe und einen schönen Balkon mit Blick in die Natur.

Quelle: www.holidaycheck.de

Udo, März 2017

Tolle Lage, ruhige Umgebung, saubere und moderne Zimmer, sehr freundliches Personal und tolles Essen. Großes und warmes Schwimmbad. Unsere zwei Kids waren happy – und wir auch!!

Quelle: www.holidaycheck.de

Andrej, Februar 2017

War mit meiner Frau zu unserem Hochzeitstag in diesem Hotel. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Hotel ist sehr gepflegt. Ich empfehle das Hotel weiter.

Quelle: www.holidaycheck.de

Uwe & Sandra, Januar 2017

Sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel. Wir hatten ein schönes großes Zimmer im 3 Stich mit tollem Balkon. Modern eingerichtet. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Wir haben uns als Familie mit Kleinkindern sehr Wohlgefühlt. Zur Abreise gab es ein kleines Geschenk, vielen Dank nochmal dafür und für den angenehmen Aufenthalt. Wir kommen sicher wieder.

Quelle: www.holidaycheck.de

Lisa & Eric, Januar 2017

Schönes, modernisiertes rustikales Hotel. Zimmer (Residende Suit) war sehr gross und toll eingerichtet. Service und Essen waren Gut. Mitarbeiter alle sehe freundlich. Wellness Bereich schön gemacht, Schwimmbad könne man etwas verschönern.

Quelle: www.holidaycheck.de

Christa, Dezember 2016

Sehr geehrter Herr Klasen,
meine Freundinnen und ich sind mit keinen allzu großen Erwartungen in ihr Haus gefahren.
Der Preis war verlockend günstig und wir wollten uns ein paar schöne Tage machen. Das Appartement (907) hat uns gut gefallen, geräumig, sauber und nett eingerichtet. Was wir nicht erwartet hatten, war dieser mehr als ausgezeichnete Service und zwar im ganzen Haus. Fang ich beim Essen an.. das hat gut geschmeckt. Das Büfett war immer reichlich bestückt, immer pikkobello alles appetitlich und sauber. Die Bedienungen am Tisch sehr, sehr nett und sehr aufmerksam. Egal wo, es wurde sich unser immer sehr freundlich angenommen.
Die Damen waren durchweg alle sehr herzlich ohne aufgesetzt zu wirken. Und sie sind auch für die sehr angenehme Atmosphäre in diesem Haus verantwortlich. Sie haben dort ein Super-Team auf das sie stolz sein können.

Quelle: www.holidaycheck.de

Georg, Oktober 2016

Für den Gegenwert den man errichten muss gibt es keine Beanstandung. Der Koch war allein an dem Abend(12.10.) Aber präsentierte ein tolles warmes und kaltes Buffet. Kompliment. Die Zimmer sind sehr gross, einfach und sauber.

Quelle: www.booking.com

Heiko, September 2016

Ein sehr schön gelegenes Hotel mit Blick auf die Wasserkuppe. Rund um das Hotel gibt es außer viel Natur und Ruhe auch noch eine Bäckerei (mit leckerem Eis) zu finden. Ansonsten ist man auf das Auto angewiesen. Waren bereits zum zweiten Mal dort und haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Dennoch sieht man der Außenanlage, dem Reataurant und den Zimmern an, dass eine Renovierung hier und da nicht mehr lange vermieden werden kann.

Quelle: www.holidaycheck.de

Simon, August 2016

Das Hotel ist sehr schön und angenehm eingerichtet, die Lage ist top (sehr ruhig gelegen). Alles ist in einem sehr guten Zustand. Die Zimmer sind sehr geräumig und sehr modern, was mir sehr gut gefallen hat. Leider war das Badezimmer im Zimmer nicht mehr ganz so modern, was ich wiederum etwas schade finde. Hier wäre sicherlich eine Sanierung/Modernisierung des Badezimmers wünschenswert. Dennoch war natürlich alles absolut sauber. Das Schwimmbad war natürlich eine klasse Sache. Auch das Personal und der Service war nicht zu bemängeln und zu jeder Zeit absolut zuvorkommend. Insgesamt würde ich jederzeit wieder das Hotel Rhön Residence empfehlen und selbst auch wieder buchen. Ein großes Kompliment daher an das Hotel und das Personal.

Quelle: www.holidaycheck.de

Jürgen, Juli 2016

Gute Lage, wenn man mit dem Auto reist, stehen in der näheren Umgebung eine vielzahl an Wanderwegen zu Verfügung. Das Personal war freundlich. Zimmer waren sauber. Abendessen am Buffet war gut.

Quelle: www.booking.com

Horst, Juni 2016

Eine Besonderheit ist das große Hallenbad und die exzellente Küche. Enttäuscht hat uns nichts. Zu empfehlen sind Wanderungen und Besuche von Fulda und der Wasserkuppe.

Quelle: www.holidaycheck.de

Petra, Mai 2016

Die Lage ist sehr schön, ruhig am Waldrand gelegen. Mit dem Auto kann man schnell einige Sehenswertigkeiten erkunden. Das Abendbuffet ist noch ausbaufähig.

Quelle: www.holidaycheck.de

Andrea & Holger, April 2016

Wir hatten das Hotel für 2 Übernachtungen gebucht waren positiv Überrascht von dem Hotel. Zimmer waren sehr geräumig und Ordentlich.
Am Frühstücks sowie Abendbuffet konnte man schlemmen nach Lust und Laune es gab wirklich für jeden Geschmack etwas.
Schwimmbad war auch okay gewesen. Wasser hätte nur etwas wärmer sein dürfen.
Das Personal war super Freundlich und zuvorkommend.
Alles in allem war dieses Hotel eine Reise wert. Werden bestimmt dort nochmal Urlaub machen.

Quelle: www.holidaycheck.de

Cati, März 2016

Ich war mit meiner Freundin 3 Tage in der Rhön Residence. Es sollte eine kleine Auszeit aus Beruf und Altag werden…und das hat auch super geklappt! Wir besuchten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Fulda…waren gute Verbindungen und auch gut zu Fuß zu erreichen. Nach unserem Ausflug (das Wetter an diesem Tag war leider nicht so schön) freuten wir uns auf das Schwimmbecken und die Sauna 🙂 …gut aufgewärmt gönntne wir uns zum Abendessen einen guten Wein… und fielen dann zufrieden ins Bett! Zum Schluss ist noch zu sagen, dass das Personal wirklich sehr freundlich ist. Ob im Restaurante oder an der Rezeption, alle haben einen nette Auskünfte gegeben und hatten ein Lächeln im Gesicht, was ich immer sehr angenehm finde! War ein schöner Kurzurlaub! 🙂

Quelle: www.holidaycheck.de

Frank, März 2016

Frühstück war sehr gut sehr frisch persona Sehr freundlich und hilfsbereit wir werden dieses Hotel wieder buchen

Quelle: www.booking.com

Elsa, März 2016

Die Sauberkeit muss gründlicher sein. Auf die Treppe und Gänge War zu dunkel. Das Bett War sehr gut! Die Frühstück war vielfältig und die Obstsalat frisch. Ich habe auch nach Anfrage Lachtosemilch bekommen.das Zimmer war sehr groß, mit Badewanne und Balkon. ich habe 60 Euro für eine Übernachtung mir FrühstücK bezahlt.Badezimmer gut beleuchtet!

Quelle: www.booking.com

Frajo, Februar 2016

Nicht mehr ganz taufrisches Wellness- und Tagungshotel. Recht großes Zimmer nit Balkon und schönem Blick. Wellnessbereich eher klein, aber akzeptabel. Großer Pool. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Quelle: www.holidaycheck.de

Michaela, Februar 2016

Sehr sauber, frdl.Personal, Essen u.Trinken in angemessenem Preis-Leistungsverhältnis,leider keine Klimaanlage, was im Sommer im Dachgeschoss sehr heiß wird

Quelle: www. holidaycheck.de

Rüdiger, Februar 2016

Haben relativ kurzfristig eine Unterkunft für ein erholsames W’ende gesucht – und hier gefunden. Wir hatten 2 x ÜN + HP in einem großen Zimmer gebucht. Eigentlich alles wie beschrieben: sauber, groß genug, mit Balkon und schöner Aussicht. Das Essen: auf alle Fälle ausreichend und gut, das gilt für Frühstück und Abendessen. Die Lage ist, gerade mit Hund, perfekt, da man in wenigen Minuten im Wald/auf der Wiese ist… Wellness: wir haben das Schwimmbad benutzt – top! Personal: immer sehr freundlich.

Nicht so toll: lediglich die Ausziehcouch für die kidz ist keine optimale Unterlage (schläft man mit dem Kopf am Fußteil, dann geht es). Das Bad ist relativ klein – aber wir sind alle schlank, dann ist das ok 🙂

Alles in allem: wirklich eine Empfehlung zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis.

Ach ja: Aufzug ist Fehlanzeige, geht alles über Treppen.

Quelle: www.holidaycheck.de

 

Wolfgang, Februar 2016

Hotel ist bei Dunkelheit für Kraftfahrer schwierig zu finden – trotz Navi! Vielleicht sollten deshalb die Hinweisschilder für Kraftfahrer besser lesbar gestaltet werden.

+Tolle Lage; große und saubere, ruhige Zimmer;rasche Reaktion wegen Nichtbenutzbarkeit Schwimmbad und Sauna (Havarie, angemessener Rabatt

Quelle: www.booking.de

Florian, Januar 16

Meine Frau und ich waren mit unseren beiden Kindern, 7 und 4 Jahre alt, in unserem Kurzurlaub in dem Hotel Rhön- Residence. Insgesamt waren wir alle sehr zufrieden und werden bestimmt noch einmal unseren Urlaub in dieser Umgebung, in diesem Hotel, verbringen. Die Buchung über die sehr übersichtlich gestaltete Homepage des Hotels funktionierte reibungslos. Die Bilder der Homepage des Zimmers und anderer Räume entsprachen auch den tatsächlich vorgefundenen Räumlichkeiten.
Das gesamte Serviceteam war sehr zuvorkommend und stets hilfsbereit ! Das Frühstück, sowie das Abendessen waren abwechslungsreich, sehr schmackhaft und ausgewogen. Selbst unsere Kinder, die ab und an auch “wählerisch” sind, haben alles sehr gerne (auf-) gegessen.
Da ich immer wieder auch beruflich in verschiedenen Hotels übernachten muss, kann ich die Leistungen der einzelnen Häuser gut vergleichen und die Röhn-Residence gehört eindeutig zu den besseren Hotels, die ich nutze.
Auch die Umgebung (z.B. Fulda, die Wasserkuppe etc.) bieten viele Möglichkeiten die Zeit in diese Gegend interessant zu gestalten.

 

Gitta, Dezember 15

Vielfältige Freizeitgestaltung: Schwimmbad, Sauna, Kegeln,Billiard etc., Bar… Große Auswahl beim Abendbuffet . Schön eingerichtete Zimmer. Dezent und modern ist das Motto des Hauses. Für längeren Aufenthalt könnte man mehr Stauraum gebrauchen. Ein sehr freundlicher und aufmerksamer Service. Uns hat gerade die nicht so kitschige Weihnachtsdeko gefallen.

Reinhard & Gunia, Dezember 15

Bereits zum 2. Mal hatten wir einen super Weihnachtsurlaub mit unseren Kindern und 2 Enkeln mit wiederum vielfältigem Programm für Kinder und Erwachsene gleichermaßen : 2 schöne geführte Wanderungen mit Förster Emil, Weihnachtsbescherung mit Weihnachtsmann, reichliche und qualitativ
leckere Festbuffets, Schwimmbad, Kegelbahn und stets freundlicher Service waren die Highlights.
Alles in allem ein gelungenes, abwechslungsreiches Weihnachtsfest – gern kommen wir wieder!

Onni70, Dezember 15

Flure und Schwimmbad waren sehr dunkel, Fitnessgeräte müssten mal überarbeitet werden

+Lage und das freundliche Personal, auf persöhnliche Wünsche wurden schnell erfüllt, Frühstücksbuffet ok

Quelle: www.booking.com

Eckhard,1. Oktober 2015

“erholsamer Kurzurlaub in der Rhönresidenz”

-wenig Ablageflächen im Badezimmer

+Wellnessbereich, vielseitiges Frühstücksbuffet, Freundlichkeit des Personals

Quelle: www.booking.com

Irmgard V., September 2015

„Sehr gutes 3-Sterne Hotel“

Wir waren 5 Tage mit unseren 2 Enkeln,in einem sehr schönen,grossen Zimmer. Jeden Tag wurde sauber gemacht. Ein Lob an die Zimmerpflegerinnen, genauso wie an das Personal in der Küche und im Sevice.Alle waren sehr freundlich und zuvorkommend.Das Essen vom Buffet (morgens und abends )war ausgezeichnet,und sehr vielfältig. Das Schwimmbad haben wie jeden Tag genutzt,auch hier war alles sehr sauber !!!!. Der einzigste Nachteil ist das Fehlen eines Aufzuges.!!!! Wir waren sehr zufrieden und können das Hotel sehr weiterempfehlen.!!!!!!!!!!!!!

Quelle: www.tripadvisor.de

Friedrich, 01.September. 2015

„Entspannter Aufenthalt“

+ Sehr ruhig gelegenes Hotel, trotzdem Stadtnah.

-Bad sehr schmal, keine Ablagemöglichkeiten für Kulturtasche

Quelle: www.booking.com

Gisela, 01.September 2015

„Werden Wiederkommen!“

+ Ruhige Lage, gute Matratzen, gute Küche.

Quelle: www.booking.com

04.August 2015

Wer einfach mal entspannen will und nicht bis ans Ende der Welt fahren möchte, kann dies im beschaulichen Dipperz machen. Viel gibt es nicht “drumherum” aber das braucht es auch gar nicht. Hier zählt das zur Ruhe kommen, ausspannen, treiben lassen…und das kann man hier, ruhig gelegen, einfach mal tun.

Quelle: www.tripadvisor.de

Janine: 11.August 2015

-Beim Frühstück war es sehr voll, dennoch war die Qualität der Speisen gut. Leider hatte das Reinigungspersonal die Fenster offen gelassen, sodass wir bei Ankunft um die 30 Grad im Zimmer hatten.

+Das Personal ist sehr bemüht und freundlich, die Betten sind ein Traum und die Zimmer ausreichend groß. Das Schwimmbad war außerdem ein Pluspunkt.

Quelle: www.booking.com

August 2015

Als erstes möchte ich einmal mehr das Personal im Hotel Rhön Residence nachdrücklich loben. Speziell die Servicekräfte im Restaurant, die wegen der hohen sommerlichen Auslastung des Hotels einen großen Andrang der Gäste zum Abendbuffet bewältigen müssen – beim Servieren der Getränke und beim Abräumen des Geschirrs -, und diese Arbeiten hervorragend leisten.
Ich war wieder im Zimmer 508 unter dem Dach des Vorderhauses untergebracht. 2014 war Zimmer 508 noch ein Appartement mit Küchenzeile samt Kühlschrank und Spüle. 2015 sind alle diese Einrichtungen verschwunden. Dafür hat man an der frei gewordenen Wand eine schmale Tischplatte installiert und darüber einen Flachbildfernseher an besagter Wand aufgehängt. (Bedauerlicherweise hat sich die Zahl der zu empfangenden Fernsehkanäle noch immer nicht erhöht – es gibt weiterhin nur ein Dutzend.) Davor stehen zwei einigermaßen bequeme Stühle. Am Boden glänzt ein neues Laminat, teilweise noch verschönert durch einen flauschigen Teppich. Eine kleine Kommode – leider ohne eingebauten Kühlschrank – komplettiert neben den Doppelbetten und einem Kleiderschrank das Mobiliar.
Ich hatte erneut Halbpension in der Rhön Residence gebucht. Worunter man in meinem Fall Frühstück und Abendessen vom Buffet zu verstehen hat. Ich fand die Speisen – sowie die morgens in der HP eingeschlossenen Getränke – wieder reichhaltig und befriedigend bis gut.

Zur Bewertung

August 2015

Wir hatten das Sommer-Special (4 Übernachtungen zum 3-Tagespreis) gebucht; wegen des geringen Aufpreises gegenüber dem Standardzimmer (nur 10 EUR pro Tag) leisteten wir uns eine Suite.
Das war eine gute Entscheidung wegen des sehr guten Platzangebotes.
Eine ganz neue Erfahrung in der Rhön war eine Tagestemperatur von bis zu 36 Grad.
Dadurch wurden die Wanderungen relativ anstrengend. Dafür hatten wir erstmals sogar von der Wasserkuppe aus eine freie Aussicht auf die umliegende Landschaft.
Zum Hotelangebot zählte u.a. ein relativ großer Pool, der am besten vor dem Frühstück zwischen 7 und 8 Uhr zu nutzen war. Danach störten die zahlreichen Kinder, die nicht nur einen ziemlichen Lärm verursachten, sondern auch (trotz Verbotsschildern) ins Wasser sprangen und dadurch ein vernünftiges Schwimmen unmöglich machten. Dafür kann aber das Hotel nichts.
Das Essen zum Frühstück und Abendessen war reichlich und es gab eine große Auswahl, sodass man sich bei Bedarf auch gesund (Salate, Käseplatte, Obst, Müsli) ernähren konnte.
Ein Defekt an der Dusche wurde nach Meldung kurzfristig beseitigt.
Der große Vorteil des Standorts des Hotels ist die Möglichkeit zu zahlreichen Ausflügen (Wasserkuppe, Milseburg, Hilders, Tann, Petersberg, Fulda).
Zur Verkehrslage ein Hinweis: Es gibt derzeit in der Gegend einige Baustellen (Dipperz, Hilders) und Umleitungen, sodass ein Navi neuerer Bauart wertvoll ist.
Für körperlich Eingeschränkte ist das Hotel nicht geeignet (keine Fahrstühle, steiler Anstieg von den Parkplätzen zum Hoteleingang.

Zur Bewertung

August 2015

Seit einigen Jahren gastiere ich mit meinen Malgruppen in der Rhön Residence. Die schöne Landschaft lockt mit immer wieder interessanten Motiven. Die freundlichen Mitarbeiter/innen des Hotels haben stets ein offenes Ohr für unsere Wünsche. Die Zimmer sind ansprechend eingerichtet und sauber. Das Buffet bietet mehrere Speisen zur Auswahl, dazu Vorspeisenplatten, Salate und Nachtisch. In Schwimmbad und Sauna läßt es sich wunderbar entspannen, und lohnenswerte Ausflugsziele lassen sich – je nach Entfernung – zu Fuß, per Fahrrad oder KFZ erreichen. Alles in allem immer super!

Zur Bewertung

Juli 2015

Ein tolles Hotel, um mal von der Hektik des Alltags abzuschalten. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Personal super freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit überall super. Das Schwimmbad genügte unseren Ansprüchen, Wassertemperatur genau richtig. Hund war auch kein Problem. Das Essen war lecker und die Auswahl gut.

Zur Bewertung

Juli 2015

Für Kurz Reise empfehlenswert . Essen sehr gut und reichlich. Zimmer sehr groß, Bad etwas eng. Wir waren sehr zufrieden.

Zur Bewertung

April 2015

Meinem Mann, meinem Vater und mir hat es sehr gut gefallen. Wir wollten ein gemütliches Osterwochenende mit leckerem Essen und Trinken und Spazieren gehen verbringen. Wir sind voll auf unsere Kosten gekommen. Ein Ausflug auf die Wasserkuppe, ins Wildgehege und nach Fulda waren lohnenswert. Anschließend konnte man sich schön in der Sauna aufwärmen und entspannen. Ein rund herum gelungenes Wochenende. Vielen Dank für die gute Bewirtung.

Zur Bewertung

April 2015

Super, schön, Familiär, Landschaftlich schön gelegen, ideal zum Wandern.
Personal sehr entgegenkommend. Vielen Dank für die schönen Stunden. Hotel und Personal muss weiterempfohlen werden.

Zur Bewertung

April 2015

wir können dieses Hotel ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Positiv : Gutes Preis Leistungsverhältnis.
Schöne große renovierte Zimmer , sehr ruhige idyllische Lage.
Schöner Schwimmbad und Wellnessbereich . Kegelbahn vorhanden
Essen schmackhaft
Nettes flottes Personal.
Negativ aber alles durchaus verkraftbar: Kein Fahrstuhl im Haus , Buffet ist etwas blöd angeordnet , so dass man bei Stosszeiten ganz schlecht ” aneinander vorbeikommt”
Auswahl beim Abendessen begrenzt aber okay ., zb. nur ein Dessert zur Auswahl .
Keine Suppe
Ausflugsziele Fulda / Wasserkuppe / Ebernburg mit dem Auto gut und nah zu erreichen und abwechslungsreich

Zur Bewertung

April 2015

Den 3 Sternen entsprechendes Hotel, unsere Familiensuite war geräumig mit bequemem Doppelbett, alles sehr sauber. Gutes Frühstücks- und Abendbuffet. Ein prima Ausgangspunkt für Wanderungen in der Rhön und Abstecher nach Fulda!

Zur Bewertung

Sonja: 31. März 2014

Sehr aufmerksames und freundliches Personal , Zimmer mit neuem Bett :-))

Quelle: www.booking.com

Andreas: 23. Februar 2015

-Jammern auf hohem Niveau: Kein Aufzug bei 3 Stockwerken (wg. Koffer), in unserem Zimmer: keine Duschkabine (nur Duschwanne).

+Besonders gefällt uns immer ein sauberes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern. Beides haben wir in der Rhön Residence vorgefunden. Darüberhinaus waren folgende Dinge positiv: sehr großes Zimmer (Nr. 901) mit romantischem “Gauben-Balkon”, vielfältiges und leckeres Buffet (morgens und abends), bequeme Stühle beim Essen, ruhige Lage und trotzdem kurze Strecken zur Stadt (Fulda) und Wasserkuppe (20 Min.), kostenfreies Parken direkt am Hotel.

Quelle: www.booking.com

Februar 2015

Sehr gute, freundliche Bedienung, sehr ansprechende Essräume, komfortable Zimmer, aber leider keine behindertengerechte Badezimmer

Zur Bewertung

Februar 2015

Netter Kurzurlaub in der Röhn mit sehr guten Abendessen und sehr guter Massage, Zimmer sehr groß,Bad könnte etwas Moderner sein

Zur Bewertung

KW 7 2015

Netter Kurzurlaub in der Röhn mit sehr guten Abendessen und sehr guter Massage, Zimmer sehr groß, Bad könnte etwas Moderner sein.

Zur Bewertung

KW 29 2014

Für ein Kurzurlaub immer gut – Kurzweilige Entspannung und nettes Personal ! Wir kommen wieder – Bestimmt !!! Wellness pur und Unterhaltung- In freier Natur umgeben!

Zur Bewertung

KW 51 2014

Es war ein schöner Jahreswechsel in das neue Jahr 2015. Wir waren mit Familie und Freunden da. Es hat uns sehr gut gefallen. Ob Tortenschlacht am 30.12. oder die Wanderung am 31.12. Kinderschminken oder Schneemann bauen alles gehörte zu einem tollem Wochenende. Nicht zu vergessen das tolle Essen am Silvester Abend. Die Super Dekoration nach dem Motto Hut ab. Danke dem gesamten Team.

Zur Bewertung

KW 52 2014

Silvesterurlaub mit Skifahren
Das Silvesterarrangement war wirklich super. Es waren ALLE Altersklassen vorhanden und alle haben sich sichtlich wohlgefühlt. Tolle Musik, nette Winterwanderung mit Würstchen über´m Lagerfeuer mit Glühwein, phantastisches Essen (sogar ein ganzer Schwertfisch), super nettes Personal, Wahnsinnsfeuerwerk.
Wenn man im kleinen Rahmen meckern wollte, also das Haar in der Suppe suchen wollte, dann nur dies: Die Zimmer könnten minimal mehr Licht vertragen (statt dunkler Energiesparlampen in allen Ecken lieber eine etwas stärkere zentrale Lampe), der Poolbereich, der kein Tageslicht abbekommt, könnte etwas mehr Licht und damit auch Atmosphäre vertragen.
Ansonsten ein super tolles Hotel, in das wir mit Sicherheit wieder kommen werden.

Zur Bewertung

KW 52 2014

Wir hatten einen sehr erholsamen Weihnachtsurlaub als Großeltern mit Kindern und 2 Enkeln von 4 und 6 Jahren, welche eine angenehme Abwechselung im großen Spielzimmer, auf der Kegelbahn sowie im Schwimmbad fanden. Die Selbstbedienung vom stets reichhaltigen Büffet war für uns und besonders für die Kinder der absolute Höhepunkt. Weiterhin waren die vielen Weihnachtsüberraschungen, wie die Winterwanderung mit Christbaumschlagen und Stockwurstbraten am Lagerfeuer sowie mit Glühwein und heißem O-Saft, der Weihnachtsmann mit Bescherung für die Kinder und Weihnachtslieder-Singen eine gelungene Sache.
Von den vielfältigen, wohlschmeckenden Speißen mit Festmenü und Brunch waren wir positiv überrascht.
Das war für uns alle das schönste Weihnachten.

Zur Bewertung

KW 47 2014

Habe in diesem Hotel eine Nacht verbracht. Die Anlage ist etwas abseits in Hanglage. Die Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude und Stockwerke. Am Anfang etwas unübersichtlich. Wlan ist bei Tagungen kostenfrei, ansonsten sehr schlechter Handyempfang. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Sehr viele Wanderwege in der Nähe, emfpehlenswert für ein Tage Entspannung.

Zur Bewertung

KW 45 2014

Die Speisen sind super, das Personal trotz des zeitweise grossen Andrangs sehr höflich und freundlich.
Das Badezimmer ist teilweise sehr dunkel gehalten. Leider verfügt dieses Hotel über keinen Aufzug und ist von aussen nur über steile Aufstiege und Treppen zu erreichen. Ein Glück gibt es Kurzhalteplätze um das Gepäck aus dem Auto auszuladen. Liegt sehr ruhig. Hotelzimmer verfügen über einen sehr schönen Ausblick.
wasser im Pool etwas kalt.

Zur Bewertung

Andreas: KW 7 2015

Besonders gefällt uns immer ein sauberes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern. Beides haben wir in der Rhön Residence vorgefunden. Darüber hinaus waren folgende Dinge positiv: sehr großes Zimmer (Nr. 901) mit romantischem “Gauben-Balkon”, vielfältiges und leckeres Buffet (morgens und abends), bequeme Stühle beim Essen, ruhige Lage und trotzdem kurze Strecken zur Stadt (Fulda) und Wasserkuppe (20 Min.), kostenfreies Parken direkt am Hotel.

Quelle: www.booking.com

Marina: KW 6 2015

Wir hatten ein sehr grosses Zimmer,welches aber leider zur Seite der Restaurantküche lag,sodass wir unsere Balkontür nicht öffnen wollten,damit die Gerüche nicht ins Zimmer kamen.Das Frühstück hat uns aber entschädigt.

Quelle: www.booking.com

Wilfried K.: Januar 2015

Ein Hotel für Firmen die ihre Meetings abhalten. Als Einzelreisender kommt sich fehl am Platz vor.
Das Personal ist sehr freundlich, Einzelzimmer ist gross, aber ein Bad nur für schlanke Menschen, großes bequemes Bett, sehr gut und ruhig geschlafen.Frühstück ordentlich, HP wurde in Buffet-Form eingenommen, hier gab es nichts aus zusetzen, schmackhaft. Da ich mit Hund unterwegs war, hat man keine Probleme ausgedehnte Spaziergänge zu unternehmen, die Natur ist hautnah.
Fitnessraum fehlt.

Quelle: www.tripadvisor.de

Petra: KW 51 2014

+ Personal ist sehr Serviceorientiert
+ Lage
+ Schwimmbad
+ Spa Bereich

Quelle: www.booking.com

Ludwig : KW 50 2014

Frühstück war sehr gut Organisiert. Die Qualität und Vielfalt war auch sehr Gut.

Quelle: www.booking.com

Mike: KW 47 2014

Tip-Top gepflegtes, großzügiges Ambiente mit höchstem Schlafkomfort! Freundliches, stets hilfsbereites Personal, Note 1+ mit 5 Sternen für Frau Ryba und die netten Mitarbeiter! Zimmer neu, großzügig, pinibel sauber und von jeder Seite einen Blick in herrliche Natur! Gesundes, reichhaltiges Frühstück und Restaurant mit Gourmet-Koch. Alles in allem eines der besten Hotels, dass ich kenne…..

Quelle: www.booking.com

Michael F.: 14.01.2015

Positiv: Absolute ruhige Lage.Schlafkomfort sehr gut.

Negativ: Man könnte mal den TV auf Flat austauschen.Soll aber kein meckern sein.

Quelle: www.hrs.de

Anonym : 13.08.2014

Positiv:
Schöne & ruhige Lage; angenehm große Zimmer; großes Schwimmbad;
Die Hilfsbereitschaft des Personals: Nachdem das gebuchte Zustellbett zunächst nicht verfügbar war, wurde für die folgenden Nächte doch noch eines herbeigezaubert.
Negativ:
Das Frühstücks- wie auch das Abendbüffet waren ziemlich moderat, und auch das a la carte Angebot recht begrenzt. Das Essen war durchaus annehmbar, aber doch – im Vergleich zum allgemeinen Angebot des Hauses – enttäuschend.

Quelle: www.hrs.de

Erbu70: 1. September 2014

wir waren anfang august ein paar tage in der rhön auf einem motorradtreffen und nächtigten auch hier in der rhön residenz. das hotel ist nichtmehr das neueste, aber wir hatten ein tolles zimmer im nebenhaus, riesig groß, großer balkon, bequemes bett, schönes bad. da kann man nicht meckern.
das personal war auch äußerst freundlich, checkin klappte problemlos u schnell, das zimmer wurde täglich pikobello gesäubert, die damen die uns bedient haben waren auch sehr freundlich und zuvorkommend……nur der getränkeausschank war ziemlich lahm, man hat teilweise schon ein neues getränk bestellen müssen wenn man sein aktuelles geränk bekommen hat, damit das neue dann kam, wenn das aktuelle ausgetrunken war……keine ahnung warum das so langsam ging. ziemlich enttäuschend fanden wir abends das buffet. wir hatten halbpension gebucht wie es meist bei solchen bike-events der fall ist und im Vergleich zu allen bisherigen locations war das abendbuffet hier wirklich kein highlight, eigentlich schade, da der rest soweit in ordnung war.

Quelle: www.tripadvisor.de

Helmut F.: 6. Dezember 2013

Das Hotel, etwas in die Jahre gekommen, aber sehr gut gepflegt! Sehr freundlicher Empfang und mit unserem Hund alles absolut kein Problem. Das Zimmer sauber und jeden Tag so “erhalten”. Ein für ein Hotel großes Schwimmbad. Der Fitnessraum mit nur eingigen Geräten ist OK, aber es ist ja auch kein Fitness-Studio. Das Essen, kein riesen Buffet, wo dann ein Großteil in den Müll geht, regional orientiert und sehr lecker. Es wurden immer nur kleine Mengen vor- und nachgelegt, so dass man immer frische Speisen hatte !! Also alles für diese Hotelkategorie für uns 5 Punkte. Ausser : das Personal. Viele junge Angestellte und immer freundlich, gut drauf, für jede Frage und jeden Wunsch offen !! Da wären eigentlich 6 Punkte nötig !! In unserer Urlaubswoche waren recht viele Tagungen dort, doch die Hotelorginsation schafft es, das diese den normalen Gastbetrieb nicht stören. Die Lage des Hotels exzelent zum Auspannen! Wir haben den nächsten Besuch dort schon “im Auge”, für uns auch wegen gerade mal 2,5 Stunden Anfahrt aus Bonn.

Quelle: www.tripadvisor.de

JacysBecks: 14.08.2013

Ich kenne die Rhön Residence seitdem das Hotel aufgemacht hat. Habe dort quasi meine halbe Kindheit verbracht, da wir Eigentümer eines Apartments dort waren.
Nach 17 Jahren sind meine Eltern, mein Mann, unsere 2 großen Hunde und ich für 4 Tage an den Ort, der mir so viele tolle Kindheitserinnerungen geschenkt hat, zurück gekehrt. Auf unseren Wunsch hin haben meine Eltern ihr altes Apartment bekommeb und wir haben nebenan gewohnt (206 & 207). Eigentlich werden die Zimmer nicht mehr vermietet, da sie noch nicht renoviert wurden. Wir aber waren mehreren als glücklich, genau diese Zimmer bewohnen zu können.
Es hat sich viel im Hotel getan. Es wurde renoviert und umgebaut, aber trotzdem haben wir uns wohl gefühlt wie in alten Tagen.
Die Hunde waren sehr willkommen und durften überall mit hin (zum Frühstück haben wir sie natürlich auf dem Zimmer gelassen) – ausser in den Wellness/Schwimmbereich.
Das Schwimmbad ist recht großund auf der Liegewiese bieten sich viele Liegen zum Verweilen an. Badetücher gibt es an der Rezeption.
Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Selbst mein Mann, der nicht gerne frühstückt, hat etwas gefunden.
Dass Hotel liegt mitten in der Pampa, aber das war ja bekannt. Aber man kann viele Ausflüge oder Wanderungen von hier starten.
Das Personal war sowohl am Empfang, als auch im Restaurant und auch im Service nett u zuvorkommend.
Nächstes Jahr kommen wir wieder – diesmal aber für 1 Woche 🙂
Danke für 4 Tage voller schöner Kindheitserinnerungen!

Quelle: www.tripadvisor.de

Anonym: 2. September 2012

Wir sind 2 Pärchen Mitte 50 und waren am letzten Augustwochenende zu Gast. Bei der Anreise fiel uns sofort die herrliche Lage des Hotels ins Auge. Unsere positiven Eindrücke sollten sich noch verstärken. Obwohl das Hotel schon ein wenig in die Jahre gekommen, war alles sehr gut und sauber. Das Personal war in jeder Beziehung freundlich und zuvorkommend. Das Essen war reichhaltig und sehr lecker. Die Zimmer (ich war in 301) sind groß, ruhig,hell und mit Balkon. Rundum war es für uns ein sehr schönes Wochenende.
Wenn ich etwas zu bemängeln hätte: ich bin Nassrasierer und dafür war das Licht im Bad nicht hell genug.

Quelle: www.tripadvisor.de

Firmenkunde: April 2013

“Sehr schöne,ruhige Lage. Frühstück und Anbendessen sehr gut. Sehr freundliches Personal, habe mich wohl gefühlt.”

Quelle: www.hotel.de