Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen
Telefonische Reservierung,
08:00 - 20:00 Uhr
+49 6657 980 - 0

Erlebnisbergwerk Merkers in Merkers-Kieselbach

Erleben Sie, was es heißt Bergmann zu sein. Im Erlebnisbergwerk Merkers haben Sie die Möglichkeit viele hundert Meter unter der Tagesoberfläche zu sein. Neben dem Einblick in ein modernes Bergbauunternehmen gibt es Wissenswertes über die Geschichte, die Entwicklung und die Tradition des Kalibergbaus zu erfahren. In bis zu 800 Meter Tiefe erwarten Sie ein hallenartiger Großbunker mit dem größten untertägigen Schaufelradbagger der Welt, eine Kristallgrotte mit Kristallen mit einer Kantenlänge bis zu einem Meter, das “Museum zum Anfassen”, oder der Goldraum. Hier lagerten zum Ende des Zweiten Weltkriegs sämtliche Gold- und Devisenbestände der Reichsbank, sowie Kunstwerke von unschätzbarem Wert.

Außerdem finden immer wieder interessante und einzigartige Veranstaltungen statt. Eine unverwechselbare Atmosphäre und Akustik lassen Events zu einem einzigartigen Erlebnis werden. Zusätzlich bestehen Möglichkeiten für eigene Präsentationen, Ausstellungen, Tagungen, Seminare oder Firmenfeiern unter Tage.

Website des Bergwerks

Erkunden Sie eine unvergleichliche Landschaft, das Erlebnisbergwerk Merkers und verbringen Sie Ihren Urlaub in unserem Hotel Rhön Residence.

Angebote aus der Rhön Residence


Zentral im Herzen Deutschlands, mit Blick auf die Wasserkuppe – dem höchsten Berg der Rhön – ist unser Hotel Rhön Residence (105 Zimmer) ruhig am Waldrand gelegen. Zur Barockstadt Fulda, mit dem ICE-Bahnhof, sind es nur wenige Autominuten. Der Autobahn-Anschluß Fulda ist nur neun Kilometer entfernt. Es erwarten Sie unser Schwimmbad, Sauna, Kosmetik- und Wellnessangebote, zwei Kegelbahnen, Restaurant, Bar und natürlich der ursprüngliche Charme der Rhön. Als Land der offenen Fernen bietet die Rhön wunderbare Fernsichten, abwechslungsreiche Landschaft – von den vulkanischen Basaltkuppen, bunten Wiesen, Weideflächen, Mooren bis zu uralten Buchenwäldern.