Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen
Telefonische Reservierung,
08:00 - 20:00 Uhr
+49 6657 980 - 0

Gedenkstätte Point Alpha in Geisa

An wohl keinem anderen Ort sind die Spuren noch so gut sichtbar und zeitgeschichtliche Gegenstände des Kalten Krieges noch so gut Sichtbar wie am Point Alpha in der Rhön. Am authentischen Ort der Geschichte präsentiert die Gedenkstätte Point Alpha die Konfrontation der beiden Machtblöcke im Kalten Krieg und die leidvolle Zeit der innerdeutschen Teilung. Die Gedenkstätte Point Alpha ist in ihrem Gesamtkomplex ein unvergleichbares Zeitzeugnis und ein einzigartiger Lernort der Geschichte. Zu sehen sind zwei große Dauerausstellungen mit Medienstationen und Audioguides, die original erhaltenen Grenzanlagen und Rekonstruktionen der Grenze in früheren Jahrzehnten sowie das Gelände des ehemaligen US-Camps Point Alpha, machen die Geschichte des authentischen Ortes sichtbar, erlebbar und begreifbar. Das Mahnmal und Kunstwerk „Weg der Hoffnung“ regt zum Nachdenken und diskutieren an.

Alle Informationen zum Point Alpha finden Sie auf der Website der Stiftung.

Erkunden Sie eine unvergleichliche Landschaft, die Gedenkstätte Point Alpha und verbringen Sie Ihren Urlaub in unserem Hotel Rhön Residence.

Die besten Kurzreisen in der Rhön


Zentral im Herzen Deutschlands, mit Blick auf die Wasserkuppe – dem höchsten Berg der Rhön – ist unser Hotel Rhön Residence (105 Zimmer) ruhig am Waldrand gelegen. Zur Barockstadt Fulda, mit dem ICE-Bahnhof, sind es nur wenige Autominuten. Der Autobahn-Anschluß Fulda ist nur neun Kilometer entfernt. Es erwarten Sie unser Schwimmbad, Sauna, Kosmetik- und Wellnessangebote, zwei Kegelbahnen, Restaurant, Bar und natürlich der ursprüngliche Charme der Rhön. Als Land der offenen Fernen bietet die Rhön wunderbare Fernsichten, abwechslungsreiche Landschaft – von den vulkanischen Basaltkuppen, bunten Wiesen, Weideflächen, Mooren bis zu uralten Buchenwäldern.